Mit einem neuen Schiff stechen wir wieder in See – SOS heißt BackAtSea

Es ist soweit! Wir stechen wieder in See und fahren ins zentrale Mittelmeer, um vor Ort unseren lebensrettenden Einsatz fortzusetzen. Dafür haben wir ein neues Schiff gechartert, die Ocean Viking. In den vergangenen Monaten haben wir nicht nur unseren Einsatz an Land  verstärkt und uns auf allen Ebenen für die Einhaltung des Seerechts stark gemacht, sondern auch nach einem neuen Schiff gesucht.

Die Ocean Viking ist robuster, schneller und jünger als die Aquarius. Für den Einsatz auf dem Mittelmeer haben wir sie in den vergangenen Wochen selber umgebaut und angepasst. Wir haben mehrere Notunterkünfte für die Überlebenden aus Seenot eingebaut, eine Klinik für unseren medizinischen Kooperationspartner Ärzte ohne Grenzen sowie Stauraum für unsere Rettungsausrüstung und Vorräte installiert. Die Ocean Viking ist auch euer Schiff, es ist ein Schiff der gemeinsamen humanen Werte.

 

Bitte klicke zur Wiedergabe auf den Button. Wir weisen darauf hin, dass bei Wiedergabe Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

 

Doch der Einsatz vor Ort ist nicht billig. Die professionelle Ausstattung des Schiffes und das Chartern konnten wir tragen, doch nun brauchen wir Rückenwind von Euch, denn jede Fahrt und jeder Rettungseinsatz kostet viel Geld. Bitte unterstützt uns mit einer Spende. Wir brauchen euren Rückenwind jetzt, lasst uns gemeinsam auf See Leben retten!

 

 SOS heißt BackAtSea – spende jetzt!