Jobs & Praktika

Wenn Sie sich für eine Mitarbeit in unserem Berliner Büro interessieren, finden Sie hier unsere aktuellen Stellenangebote.

Auf dieser Seite finden Sie offene Stellen bei SOS MEDITERRANEE Deutschland.

Darüber hinaus suchen wir regelmäßig Praktikant*innen für die Bereiche Kommunikation/ Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte den aktuellen Ausschreibungen.

Von Initiativbewerbungen bitten wir abzusehen. Vielen Dank!

Logistician and administrative operations coordinator

Logistician and administrative operations coordinator
(Search And Rescue – Central Mediterranean)
based in Marseille

 

Context:
SOS MEDITERRANEE is a civil European rescue association founded in 2015. Facing the humanitarian tragedy and the lack of adequate rescue capacity in the Mediterranean on the deadliest migratory route in the world, a group of European citizens created a maritime and humanitarian association in order to rescue the persons in distress at sea, to protect and assist them, as well as to testify about the realities and many faces of migration.
Today, SOS MEDITERRANEE is a network composed of four national associations (Germany, France, Italy, Switzerland) sharing the same mandate. Search and Rescue (SAR) operations have been carried out continuously since February 2016 in the Central Mediterranean off the Libyan coasts with the ship Aquarius, chartered by SOS MEDITERRANEE and operated in partnership with Médecins Sans Frontières. In 30 months of operations, the teams on the Aquarius have been able to rescue and assist almost 30.000 persons. The operations cost around 4M€ per year and are financed more than 90% by private donations.
In 2019, operations are to be resumed with a new ship.

 

Position:
SOS MEDITERRANEE is recruiting asap a logistician and administrative coordinator for its Department of Operations. Based in Marseille (France) under the responsibility of SOS MEDITERRANEE’s Director of Operations, the logistician and administrative coordinator contributes to structure SOS MEDITERRANEE’s Operation Department. The logistician and administrative coordinator will be in charge of supporting the setting, the follow up and to ensure the proper functioning of the Administrative, logistic and HR activities in a challenging, highly sensitive and quick evolving European environment

 

Description of tasks and responsibilities:
The logistician and administrative coordinator is responsible for the proper functioning of the logistics and administrative in compliance with the procedures of SOS MEDITERRANEE.
The Logistician and Administrative coordinator is part of the on-shore operational team, with the Communication Manager, the SAR Manager, the Maritime Manager, the Deputy Director of Operations and the Director of Operations.

  • Human Resources: He/She is in charge of the activities related to administrative and human resource management;
  • Logistical support: He/She oversees logistical operations, supporting supplies, equipment and organization of movements;
  • Administrative and Financial Support in coordination with SOS Med France Financial Department: He/She is the Operation department focal point for administrative, financial and internal control topics and ensures compliance with relevant procedures

 

Human Resources management:

  • Participates in and supervises the setting up of a more comprehensive HR system for crew on board together with Ops Team;
  • Participates in recruiting and contracting the team on board including organizing briefings and de-briefings and following up of the short term contract;
  • Plans, organizes and supervises in close collaboration with the Coordination team every port call and crew-change: transportation tickets, accommodation;
  • Supervise for SOS team all official immigration documents, and legal compliance with authorities;

 

Logistics and supply chain:

  • Participates in supervising technical and logistical needs for the SAR operations, with the support of SOS MEDITERRANEE’s operations team or external specialists / technicians on shore;
  • Supervises and guarantees the maintenance, cleaning and supply of the Operations office in Marseille;
  • Provides a timely support for purchases and supply & Ensures a transparent management and coherent information on service supply chain processes wi thin the process of SOS Med;
  • Provides support services and timely execution of all logistic tasks, maintenance and repairs for the effective management of equipment, material, facilities in coordination with the ship and the Maritime Manager;

 

Procurement and finance:

  • Carries out procurement related activities, ensuring taxes compliance and proper documentation and filing of procurement process;
  • Manages direct payments and correct validation of invoices before payment in respect of SOS Med thresholds;
  • Ensures to provide the finance department with a monthly and accurate projection and follow-up of expenses under his/her responsibility and to properly file the corresponding invoices and supporting documentation;
  • Ensures the implementation and follow-up of the internal control and procurement procedures and management tools and participates in the validation of procurement files as well as their appropriate classification;

 

Administrative tasks:

  • Organises access to the different ports for the team and the visitors;
  • Work on compliance with national and European legal frame concerning taxes and customs;
  • Provides oral and writing reports at least on a monthly basis;

 

Other general activities:

  • Provides logistics/ Admin/ HR coaching /training to the team on board and on shore, when needed;
  • Upon request of the European network, and after official approval of the Director of Operations, participates in representative events or specific actions within the civil society.

 

Job qualifications and requirements:

  • Committed to the vision, mission and values of SOS MEDITERRANEE
  • Proven management skills
  • Flexibility and adaptability
  • Sound teamwork experience
  • Ability to work in an international structure with a strong civil mobilization and many volunteers
  • Readiness to take decisions and responsibilities
  • Excellent reporting ability
  • Familiarity with MS Office and skilled in the use of ICT
  • At least 5 years of professional experience of which at least 3 years in humanitarian environment in support services
  • Degree in Finance management or Accounting or other related field (HR, administration, logistic)
  • Driving License B mandatory, driving license E an asset
  • Knowledge and understanding of ship management structures and practices, charter parties and related issues are a strong advantage
  • Knowledge of migration issues and context of the Mediterranean are an advantage.

 

Spoken Languages:

  • Fluent in English and French, both verbally and in writing
  • Knowledge of Arabic, Italian and/or German is an advantage

 

Terms of contract:

  • Permanent and full time contract
  • Starting as soon as possible
  • Based in Marseille
  • Regular Europe-wide travel
  • Regular evenings and week-end work
  • Week-end and holidays on-call duties.

 

Annual gross salary: 32,000
Salary advantages: Ticket restaurant, French health complementary insurance. Five weeks of paid leaves
and recovery for extra hours

 

Please send your application (CV and cover letter) in English no later than 1 st of March via email to recrutementsosmedfr@sosmediterranee.org and indicate “Application Logistician and administrative operations coordinator” as the subject of the email. Kindly note that no information will be given by telephone.

Praktikum im Bereich Kommunikation / Social Media

SOS MEDITERRANEE sucht vom 16.05.2019 – 15.08.2019

 

Eine*n Praktikant*in in Vollzeit im Bereich Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit & Social Media (Arbeitsort Berlin)

 

Über SOS MEDITERRANEE

SOS MEDITERRANEE ist eine zivile, europäische Organisation zur Rettung Schiffbrüchiger im Mittelmeer. Seit Februar 2016 ist SOS MEDITERRANEE mit einem Rettungsschiff, der Aquarius, an den Such- und Rettungseinsätzen im Mittelmeer beteiligt und konnte seit Einsatzbeginn 30.000 Menschen an Bord versorgen. Der Verein arbeitet mit weiteren Akteuren der europäischen und mediterranen Zivilgesellschaft zusammen.

 

Der Job

Wir suchen ab dem 16.02.2019 eine*n Praktikant*in in Vollzeit für 3 Monate (bei Pflichtpraktikum länger möglich) für unser Büro in Berlin, um das bestehende Team im Bereich Kommunikation zu unterstützen. Vergütet wird das Praktikum mit monatlich 450,- Euro.
Die Arbeit besteht in der Unterstützung des Kommunikationsteams. Hauptsächlich in den Bereichen:

  • Unterstützung bei der Pflege und Weiterentwicklung unserer Social-Media-Kanäle und unserer Webseite
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, darunter Schreiben von Mitteilungen und Pressetexten, Koordination von Bild- und Textmaterial, Mithilfe bei der Erstellung des Newsletters, Medienmonitoring etc.
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Kontaktpflege zu (inter)nationalen Partner*innen und Unterstützer*innen
  • Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten

Dein Profil

  • Du bist Student*in an einer Universität oder Fachhochschule.
  • Du bist geübt und kreativ im Umgang mit sozialen Medien.
  • Du verfügst idealerweise über Erfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Du hast Dich bereits mit Fragen rund um das Thema Flucht und Migration auseinandergesetzt.
  • Du kommunizierst mündlich und schriftlich fließend auf Deutsch und Englisch. Weitere Sprachkenntnisse, insb. Französisch und/ oder Italienisch, sind von Vorteil.
  • Du bist verantwortungsvoll, anpackend und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.
  • Du arbeitest dich schnell und strukturiert in neue Aufgabengebiete ein.
  • Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel, Powerpoint, Outlook) werden vorausgesetzt.
  • Kenntnisse in WordPress und Bildbearbeitungsprogrammen (Photoshop, Adobe Illustrator etc.) sind von Vorteil.

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Aufgabe mit Eigenverantwortung
  • Vielseitige Aufgaben in Zusammenarbeit mit hilfsbereiten, engagierten Kolleg*innen
  • Viel Gestaltungsfreiheit in einem kleinen Team
  • Die Gelegenheit, Erfahrungen bei der Weiterentwicklung einer internationalen NGO zu sammeln

Wir freuen uns über Deine Bewerbung (kurzes Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse; bitte in einem pdf-Dokument!) an b.hohl@sosmediterranee.org. Bewerbungsschluss ist der 15.04.2019.

Mehr Informationen zu SOS MEDITERRANEE Deutschland e.V.:
www.sosmediterranee.de | www.facebook.com/sosmediterranee

Anschrift: SOS MEDITERRANNEE e.V. | Postfach 440352 | 12003 Berlin
Ansprechpartnerin: Barbara Hohl | j.ciernioch@sosmediterranee.org | 030 22056811

Praktikum im Bereich Fundraising

SOS MEDITERRANEE sucht vom 01.04.2019 – 30.06.2019

Eine*n Praktikant*in in Vollzeit im Bereich Fundraising (Arbeitsort Berlin)

Über SOS MEDITERRANEE

SOS MEDITERRANEE ist eine zivile, europäische Organisation zur Rettung Schiffbrüchiger im Mittelmeer.  Seit Februar 2016 ist SOS MEDITERRANEE mit einem Rettungsschiff, der Aquarius, an den Such- und Rettungseinsätzen im Mittelmeer beteiligt und konnte seit Einsatzbeginn 30.000 Menschen an Bord versorgen. Der Verein arbeitet mit weiteren Akteuren der europäischen und mediterranen Zivilgesellschaft zusammen.

 

Der Job

SOS MEDITERRANEE sucht ab 1. April 2019 eine/n Praktikant*in Vollzeit für 3 Monate (bei Pflichtpraktikum länger möglich) für unser Büro in Berlin-Neukölln, um das Team im Bereich Fundraising zu unterstützen. Wir arbeiten daran, die benötigten Mittel für den weiteren Betrieb der MS AQUARIUS zu organisieren. Zu den Aufgaben gehören u.a.

  • Unterstützung bei der Identifikation, Akquise und Betreuung von privaten Spender*innen und Fördermitgliedern sowie institutionellen Unterstützer*innen
  • Datenbankmanagement
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von Aktionsmailings

Du wirst Gelegenheit haben, Dich in mehreren der genannten Aufgabenbereiche zu engagieren. Dort kannst Du deine eigenen Ideen und Vorstellungen zur Organisation und Durchführung der verschiedenen Aktivitäten ins Team einbringen und anschließend umsetzen. Vergütet wird das Praktikum mit monatlich 450,- Euro (brutto).

 Dein Profil

  • Du bist eingeschriebene*r Student*in an einer Universität oder Fachhochschule, kaufmännischer / betriebswirtschaftlicher Hintergrund von Vorteil.
  • Du hast ein verbindliches Auftreten, bist kreativ, kommunikativ, und kannst überzeugen.
  • Du kommunizierst mündlich und schriftlich fließend auf Deutsch und Englisch. Weitere Sprachenkenntnisse, insb. in Französisch, sind von Vorteil.
  • Du bist verantwortungsvoll, anpackend und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.
  • Du arbeitest Dich schnell und strukturiert in neue Aufgabengebiete ein.
  • Nach Möglichkeit hast Du bereits Erfahrungen im Fundraising und NGO-Bereich gesammelt.
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel, Powerpoint, Outlook) werden vorausgesetzt.

 Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Aufgabe.
  • Vielseitige Aufgaben in Zusammenarbeit mit hilfsbereiten, engagierten Kolleg*innen.
  • Viel Gestaltungsfreiheit in einem kleinen Team mit flachen Hierarchien.
  • Die Gelegenheit, Erfahrungen in einer jungen internationalen NGO zu sammeln.

 

Wir freuen uns über deine aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse; bitte in einem pdf‑Dokument maximal 3MB!) an Vicco von Borries (fundraising-intern@sosmediterranee.org).

Bewerbungsschluss ist der 28.02.2019.

Mehr Informationen zu SOS MEDITERRANEE: http://sosmediterranee.org/

Anschrift: SOS MEDITERRANEE Deutschland e.V. | Postfach 440352 | 12003 Berlin | Tel.: 030 2205 6810