Rettungseinsatz bei Regen und Dunkelheit

Seenotrettung im Winter: Es ist stockdunkel und verdammt kalt

Auch im Mittelmeer wird es im Winter kälter, die Wellen höher und der Wind rauer. Damit steigen sowohl die Gefahren für Menschen auf der Flucht, als auch die Herausforderungen für unsere Teams an Bord der Ocean Viking.

In unserer Videoreihe zum Wintereinsatz erklären wir, was es bedeutet, im Winter im Einsatz zu sein und warum es gerade eines Rettungsschiffes wie der Ocean Viking bedarf.

Unterstütze unseren Einsatz im WInter!

Was ist im Wintereinsatz anders?
Das erklärt Till – Rettungsteam- und Vorstandsmitglied im Video.

Bitte klicke zur Wiedergabe auf den Button. Wir weisen darauf hin, dass bei Wiedergabe Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Was tun wir, um Gerettete an Bord vor Wind und Wetter zu schützen?
Im Video über die eigens installierten Container für sowohl Frauen und Kinder als auch Männer könnt ihr mehr erfahren.

Bitte klicke zur Wiedergabe auf den Button. Wir weisen darauf hin, dass bei Wiedergabe Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Warum müssen wir auch im Winter vor Ort sein?

Menschen fliehen vor den unerträglichen Zuständen in Libyen, unabhängig von der Jahreszeit. Im Video geht Julia, die als Communication Officer an Bord war, anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen auf frauenspezifische Fluchtgründe ein.

Bitte klicke zur Wiedergabe auf den Button. Wir weisen darauf hin, dass bei Wiedergabe Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.