Flensburg / Hamburg / München / Berlin / Köln

Run For Rescue – Spendenlauf für die Seenotrettung im September 2021

Freiwilligengruppen von SOS MEDITERRANEE organisieren in diesem Herbst gemeinsam mit einem Bündnis aus Seebrücke(n) und anderen Seenotrettungsorganisationen den „Run for Rescue 2021“.

Bereits 25 Städte sind dabei! Auf der Webseite des Spendenlaufs könnt Ihr sehen, wo sich in Deutschland bereits Organisationsteams gebildet haben.

Ihr habt Lust, an der gemeinsamen Aktion mitzuwirken und einen Spendenlauf in eurer Stadt zu organisieren? Für die Vorbereitung des „Run for Rescue“ hat sich ein Team aus Freiwilligen bereits einige Gedanken gemacht. Hier könnt Ihr Euch das Run_For_Rescue_Action_Kit herunterladen, in dem alle wichtigen Infos für den Spendenlauf zusammengefasst sind. Wenn ihr im Vorfeld noch Fragen habt, dann schreibt uns gerne unter: info@runforrescue.org.

Hier gehts zur Webseite.

Die Idee dahinter: Im Aktionsmonat September 2021 sollen in möglichst vielen Städten Spendenläufe stattfinden, um Geld für die Seenotrettungsorganisationen SOS MEDITERRANEE, Sea-Eye, Mission Lifeline, Mare Liberum und Resqship zu sammeln.

Die Spendenläufe in den verschiedenen Städten werden durch engagierte Gruppe vor Ort veranstaltet. Jede*r kann mitmachen! Eine Anmeldung ist nicht nötig. Auch die Länge der Strecke kann selbst gewählt werden. Ob ihr geht, rennt, hopst oder mit dem Fahrrad fahrt, ist euch überlassen. Hauptsache bunt! Da die Gestaltung des Laufs sehr flexibel gestaltet wird, ist er auch unter Corona-Auflagen möglich.

In Kürze werden wir hier auch Informationen für die Teilnahmemöglichkeiten an den Läufen veröffentlichen.

Spenden kann man bereits hier!

Schaut euch hier das Aktionsvideo an:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Copyrights: Foto von Andrea Piacquadio von Pexels